Wir über uns

Die Kammerphilharmonie (vormals Kammerorchester) hat an der Universität Stuttgart eine lange Tradition

Die Kammerphilharmonie der Universität Stuttgart (ca. 45 Leute) spielt Werke aller Epochen von bekannteren und unbekannteren Komponisten, Symphonien, Ouvertüren und Konzerte für diverse Soloinstrumente. Als Solisten treten immer wieder Mitglieder des Orchesters auf. Meist werden jedoch Studenten, gelegentlich auch Professoren der Stuttgarter Musikhochschule engagiert. Die Philharmonie tritt am Ende jedes Semesters auf. Der derzeitige Dirigent der Philharmonie ist Johannes Zimmermann.

Neue Mitglieder sind immer willkommen. Wir freuen uns auf Euch!

Zum Seitenanfang